Alle Artikel mit dem Schlagwort: Glitzer

Shirtupcycling

MoinMoin ihr Lieben, ein bisschen Glitzer geht immer, oder? Vor allem, wenn man eine Einladung zu einer Hair-/Glammetalparty bekommen hat. Da ich die Gastgeberin nicht komplett mit meinem Outfit enttäuschen möchte, habe ich mir ein schlichtes schwarzes Shirt gekauft und dies für die Party aufgepimpt. Wenn es dezent gehalten ist, mag ich Glitzer allerdings auch sonst durchaus. Frei nach dem Motto, wenn das Leben Dir Zitronen gibt, streu ein wenig Glitzer darauf oder so ähnlich 😉 . Und was hat sie für ein Glück mit dem Wetter, das erste Frühlingswochenende in diesem Jahr. Da darf es gern etwas mehr Glitzer sein. Mögt ihr den Frühling auch so gern? Auch wenn ich überwiegend Death- und Blackmetal höre und eigentlich nur schwarz trage, ich lieieieieiebe den Frühling. Der kalte, dunkle Winter verabschiedet sich, die Natur blüht auf und alles wird irgendwie wieder leichter. Herrlich! Aber wieder zurück zum Thema. Ich mag schwarz, Federmotive, dezenten Glitzer und bin heute Abend auf dieser Party. Damit haben wir dann schon alle Zutaten für das Shirtupcycling.

Osterbestecktasche

MoinMoin ihr Lieben, kennt ihr das auch? Da hat man sich alles zurecht gelegt und geplant, wie man was machen möchte und während man so am werkeln ist, ändert sich dann doch alles. So geht es mir zumindest regelmäßig bei meinen DIY’s. Ne, stimmt nicht, nicht nur bei den DIY’s. Ich lege mir tatsächlich jeden Sonntag meine Woche irgendwie zurecht und auch jeden Morgen den Tag, aber es kommt dann doch immer wieder alles anders. Verrückt, wie verhext 😉 ! Als kreativer Chaoskopf kann ich persönlich damit ganz gut leben, aber ich kann mir vorstellen, dass es doch einige gibt, die ohne einen absolut durchstrukturierten Tag kaum zurecht kommen. Vielleicht liegt das bei mir auch an meiner früheren Tätigkeit als Krankenschwester. In diesem Beruf muss man ja immer mit unvorhergesehenen Dingen rechnen. Was hat das nun alles mit einer Osterbestecktasche zu tun? Das geplante Ergebnis sah anders aus als das jetzige fertige Ergebnis. Das Gute daran ist, das jetzige Ergebnis ist sogar schneller herzustellen als der ursprüngliche Plan.