Alle Artikel mit dem Schlagwort: Niederlande

Holländischer Kartoffelsalat

MoinMoin ihr Lieben, hmm, man könnte fast auf die Idee kommen, dass ich gerade in der Vergangenheit schwelge, da auch mein letzter Post mit der Philadelphiatorte schon ein Rezept meiner Mutter war. Nein, keine bange, mir war einfach danach. Ich hatte ja schon mal erzählt, dass ein Großteil meiner Herkunft niederländisch ist und ich dadurch auch sehr mit den Niederlanden verbunden bin und mich dies natürlich auch sehr geprägt hat. Vielleicht ist es für euch nicht ganz zu begreifen, aber ich habe manchmal tatsächlich so etwas wie Heimweh und fahre in regelmäßigen Abständen meine Heimat besuchen. Zum einen, um dann endlich mal wieder niederländisch sprechen zu können und auch, um ausgiebig Lebensmittel zu kaufen, die es in Deutschland einfach nicht gibt. Ok, Vla ist mittlerweile auch hier angekommen und das kennt wahrscheinlich jeder von euch, aber die niederländische Küche hat doch noch andere Besonderheiten, die sie von der deutschen unterscheiden. So u.a. den Salat, den ich euch heute zeige. Immer, wenn mein Bruder oder ich als Kind gebeten wurden, auf einem Geburtstag o.ä. etwas mitzubringen, …

Beschwipste Birnen

MoinMoin ihr Lieben, soooo, dann oute ich mich heute mal……und ich stehe dazu, meine Herkunft ist doch ziemlich bunt. Ich besitze zwar einen deutschen Pass, aber nur ein kleiner Bruchteil von mir ist tatsächlich auch Deutsch 😉 . Das Meiste von mir stammt aus den Niederlanden. Dann geben wir noch eine Prise Frankreich und man weiß es nicht genau, wahrscheinlich etwas östliches dazu und dann haben wir mich als Ergebnis. Mit der niederländischen Tradition bin ich jedoch am vertrautesten, spreche die Sprache und der Großteil der Verwandtschaft lebt dort. So ist es auch nicht wirklich verwunderlich, dass ich ebenfalls einige echt niederländische Angewohnheiten habe, vor allem beim Kochen. Doch, ja, unsere Nachbarn haben da durchaus andere Vorstellungen als Deutsche. Ein großer Unterschied ist die Reihenfolge der Mahlzeiten, aber ich glaube, dass unterscheidet die Deutschen von allen. Das typisch deutsche Mittagessen gibt es in den Niederlanden nicht. Frühstück, mittags etwas kleines leichtes und dann gegen Abend ein warmes Essen und ich mache das ehrlich gesagt auch so. So etwas wie Mittagstisch gibt es nicht, die Mittagskarte …