Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Weißweinpunsch mal anders

MoinMoin ihr Lieben,

puh wird das ungemütlich draußen. Da braucht man auf jeden Fall etwas zum Aufwärmen, aber normalen Glühwein kann ja jeder, ne? Falls ihr genauso experimentierfreudig seid wie ich, dann hab ich hier die perfekte Alternative für euch. Asiatisch angehauchter Weißweinpunsch. Der Punsch ist superschnell zubereitet und sowohl geeignet für einen gemütlichen Abend auf dem Sofa als auch als Aperitif.

Weißweinpunsch

Zutaten

3 Stangen Zitronengras

40g Ingwer

1 Zitrone

60g Zucker

500ml Weißwein

Weißweinpunsch

Zubereitung

Zitronengras in kleine Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und ebenfalls klein schneiden. Die Zitronen abreiben und auspressen. Alle Zutaten zusammen mit Zucker und Weißwein erhitzen, aber nicht kochen. Das Ganze 10 min ziehen lassen, sieben und sofort heiß servieren.

Weißweinpunsch

Hmm, lecker hicks 😉

Aloha, eure Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*