Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Blumenkohl-Kartoffelauflauf

MoinMoin ihr Lieben,

ok, es ist nicht mehr wirklich Morgen und die Zeit fürs Mittagessen auch schon lange vorbei, aber ich zeige euch das jetzt trotzdem. Ich persönlich esse ja eh erst abends etwas Warmes 😉 . Und etwas warmes muss bei dem Wetter ja unbedingt sein. Hat es bei euch heute morgen auch geschneit?? Schnee!! Warum?? Ok, irgendwie haben Herbst und Winter schon was kuscheliges, aber an sich muss ich zugeben, dass ich doch eher der Frühlings- und Sommertyp bin. Jetzt kommt ja wieder die Zeit, dass man nur in drei oder vier Lagen gekleidet aus dem Haus gehen kann ohne sofort Erfrierungen zu bekommen und dieses immer dunkle und sowieso und überhaupt. Da muss es dann auf jeden Fall etwas leckeres zu Essen sein. Et voila, Blumenkohl-Kartoffelauflauf mit Parmesankruste. Schnell, lecker und schön warm. ( Dass ich bei der Zubereitung erst mal die Hälfte der Parmesandose in der Küche verteilt habe, erzähl ich euch lieber nicht 😉 ).

Deshalb ganz schnell zum Rezept, denn ich hab Hunger!

Blumenkohl-Kartoffelauflauf

Zutaten ( für ca. 4 Portionen ):

ein mittelgroßer Blumenkohl

500g Kartoffeln

250g Schinkenwürfel

1 Zwiebel

250g Sahne oder Cremefine ( laktosefrei )

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden. Blumenkohl vom Strunk entfernen, ebenfalls in kleine Stücke schneiden, beides waschen und in Salzwasser gar kochen. In der Zeit Zwiebel klein schneiden und mit den Schinkenwürfeln anbraten. Cremefine zufügen und mit Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Alles gut vermengen, in eine Auflaufform füllen und mit Parmesan bestreuen, bei 200 Grad ca. 15 min überbacken.

Blumenkohl-Kartoffelauflauf

Auch dieses Mal ein Rezept ohne viel Chichi und SchnickSchnack, aber herzhaft und lecker, für mich genau das Richtige für diese Jahreszeit.

Wie immer viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Aloha, eure Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*