Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Mädelsabend Teil 2

MoinMoin ihr Lieben,

 

letzte Woche gab es hier den ersten Teil zum Mädelsabend mit meinen zwei Sommerdrinks.

Heute gibt es dazu den perfekten Nachtisch, ebenfalls schön süß und mit viel Himbeere 😉 .

Himbeer-Mascarpone-Creme

Zutaten Himbeer-Mascarpone-Creme ( für 4 Portionen )

100g Butter

8 Löffelbiskuits

200g Mascarpone ( laktosefrei )

Himbeeren

2 Päckchen Vanillinzucker a 8g

100 ml Himbeersirup

Zucker, Zimt und gemahlene Vanille zu Garnieren

Zubereitung

Butter in einem Topf schmelzen und zerbröselte Löffelbiskuits hinzufügen. Auf die Dessertgläser verteilen und abkühlen lassen.

in der Zeit die Mascarpone mit dem Sirup und dem Vanillinzucker cremig rühren und ebenfalls auf die Dessertgläser verteilen.

Zum Schluss mit Zucker-Zimt und gemahlener Vanille garnieren.

Himbeer-Mascarpone-Creme

 

Ruck-Zuck fertig und trotzdem sehr lecker.

Jaa, eigentlich wollte ich euch ja nach dem supertollen Workshop vom Sonntag die perfekten Foodfotos präsentieren……seht es mir nach, ich muss noch sehr viel üben und das Licht wollte heute nicht so, wie ich das wollte. Irgendwas ist ja immer 😉 .

Wie immer viel Spaß bei der Zubereitung und habt noch eine schöne Woche bei dem tollen Herbstwetter!

Aloha, eure Tina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*